Von Platon zu Cusanus

Dr. Viki Ranff
Theologische Fakultät Trier
Vorlesung
Montag: 16–18
Universität Trier, E 139
Präsenzveranstaltung

Die Vorlesung stellt am Beispiel von Denkern in der Tradition Platons verschiedene Wege vor, das Verhältnis von Philosophie und Theologie zu bestimmen. Diese Tradition reicht bis ins späte Mittelalter zum Universalgelehrten Nikolaus von Kues.

Literatur:

  • Röd, Wolfgang (Hg.): Geschichte der Philosophie, Bd. II, München 21993; Bd. IV, München 1997; Bd. V, München 2011.
  • Schulthess, Peter/Imbach, Ruedi: Die Philosophie im lateinischen Mittelalter. Ein Handbuch mit einem bio-bibliographischen Repertorium, Zürich 1996.